Raumluftmessung bei Schadstoffen im Innenraum !

Raumluftmessung bei Schadstoffen im Innenraum !

Gutachter Beweissicherung

Beweissicherung bei Schimmelpilzbefall oder Bauschäden

Die erfolgreiche Durchsetzung von Ansprüchen setzt nicht nur eine gute Rechtsposition, sondern auch die Beweisbarkeit der entscheidungswesentlichen Tatsachen voraus.

Besondere Schwierigkeiten bereiten oft Fälle, in denen Beweismittel zum Zeitpunkt der Prozessführung nicht mehr zur Verfügung stehen. Gerade bei Streitigkeiten im Bereich des Bauwesens ist das Problem evident. Schäden oder Mängel in Gebäuden müssen meist rasch behoben werden, um nachfolgende größere Schäden zu vermeiden.

Steht der für die Behebung des Schadens Verantwortliche nicht fest oder lehnt er die Behebung des Schadens ab, ist der Betroffene regelmäßig gezwungen, den Schaden selbst zu beheben, da der Ausgang eines langwierigen Prozesses nicht abgewartet werden kann. Dies führt nicht nur dazu, dass der Betroffene die Kosten der Sanierung zunächst selbst tragen muss, sondern er vernichtet auch zur Verfügung stehende Beweismittel, womit die spätere Geltendmachung der Ersatzansprüche erheblich erschwert wird. Um das zu vermeiden, ist es unbedingt erforderlich, den Zustand vor der Schadensbehebung zu sichern.

Oft erkennt der Gegner schon im Rahmen der Beweissicherung oder aufgrund des Befundes das Ausmaß des Schadens und seiner Verantwortung und erfüllt seine Verpflichtungen, womit nicht selten ein Prozess gänzlich vermieden werden kann. Falls ein Prozess dennoch unvermeidbar ist, sind die von Antragsteller zunächst ausgelegten Kosten - wie andere Prozesskosten auch - im Falle der erfolgreichen Durchsetzung der Ansprüche vom unterliegenden Prozessgegner zu ersetzen.

Für weitere Detailinfos über Ablauf und Möglichkeiten kontaktieren Sie uns unter der für Sie kostenlosen Servicenummer +43 3112 36220 - 0 oder + 43 664 42 100 08.

 
 
Kontaktieren Sie uns!